– Lösungsorientiertes Coaching für KünstlerInnen & Kreative –

Schlagwort: Berlin

Mystic Experiences

Auf Basis meiner mystischen Studien und Weiterbildungen zu Energiearbeit und schamanischen Praktiken findest du hier in loser Folge neue Formate und Erfahrungsräume für Bewusstseinsentwicklung und Heilungsprozesse.


Während der wärmeren Jahreszeit – von Frühjahr über die Sommermonate bis Ende September – lade ich dich sehr herzlich zu einem Medicine Walk ein:

Medicine Walk

Medizinwanderung / Schamanische Heilwanderung / Erdlauf / Visionswanderung

Der Medicine Walk ist die kleine Schwester der Visionssuche – ein schamanisches Ritual, bei dem du mit einem Thema oder einer Frage, Zeit in der Natur verbringst und alles was dir begegnet, als Antwort, Hinweis und Medizin im schamanischen Sinne erlebst.

An einem schönen, ruhigen Ort in der Natur vollziehe ich mit dir eine kleine Zeremonie und unterstütze dich dabei, über eine Schwelle zu gehen und einen magischen Raum, der jenseits deiner Alltagsrealität auf dich wartet, zu betreten. Dort streifst du allein umher, lässt dich von deiner Intuition führen und öffnest ganz bewusst deine Sinne. Alles was dir jetzt begegnet – Steine, Pflanzen, Tiere, Wetterwechsel, besondere Formationen – ist eine Form der Kommunikation mit der beseelten Natur und gibt dir Antwort auf deine Frage / dein Thema. Nach einer vorher vereinbarten Zeit kehrst du zurück. Ich nehme dich an der Schwelle wieder in Empfang und du hast Zeit, von deinen Erlebnissen zu berichten. Diese werden dir von mir noch einmal gespiegelt, so dass du sie tief in deinem Bewusstsein verankern kannst.

Ein Medicine Walk ist eine wunderbare mystische Erfahrung, die noch lange in dir nachklingen und dich tief bewegen wird …

Nina Mücke, Threshold / Schwelle, Fotografie, 2019

Dauer ca. 2 Std. / Einzelsession 150€ / Gruppensession 70€ p.P. / Treffpunkt: nach Vereinbarung

Vereinbare hier ein kostenfreies 10-15 Min.Vorgespräch

Mystic Surprise

Spielend neue Wege entdecken

Eine Kombination aus medialer Beratung mit schamanischen Elementen und Spiel

Auf Basis meiner künstlerischen und spirituellen Forschungen habe ich ein Spielfeld, Figuren, Themenkarten und Zauberschlüssel entwickelt, um Themen oder Situationen – für die Antworten und Lösungen gesucht werden – auf eine höhere Frequenz zu heben.

Jede Spielsession beginnt mit einem einführenden Gespräch und einer energetischen Reinigung. Ich öffne einen mystischen Raum, in dem wir gemeinsam den Blick auf bislang verborgene Aspekte und Potentiale lenken.

Innerhalb einer Session vollzieht sich ein Bewusstseinsprozess, der neue Perspektiven, Erkenntnisse und Handlungsvorschläge offenbart. Das Geschenk ist eine frische – oft überraschende – Sicht auf sich selbst und die spezifische Thematik. Eine höhere Frequenz heißt immer auch: mehr Klarheit, Freude und Leichtigkeit!


Mystic Surprise-Einzelsession
Dauer ca. 1 1,5 Std. / 150€

Preis netto zzgl. 19 % MwSt.

Die Sessions finden nach Absprache in meinem Studio in Berlin Schöneberg oder online via Zoom statt.


For women only – sorry guys!
Für ein kostenloses Vorgespräch (10 -15 Min.) schick mir bitte eine kurze Email mit einer Rückrufnummer. Ich freu mich auf dich!

Nina Mücke, Mystic Surprise Spielfiguren (Auswahl), 2020, Holz, Kreide

Feedback

Das Spiel ist fantastisch!

Anna Lena W.

Mit frappierender Genauigkeit lag nach kurzer Zeit die Lösung meines verworrenen Problems – visualisiert durch das Spiel – direkt vor meinen Augen. Zunächst war ich verdattert, dann tief gerührt und danach nachhaltig erleichtert und dankbar. Ich kann eine Sitzung mit Nina wirklich wärmstens weiterempfehlen!

Monika R.

Das Spiel kann ich wärmstens empfehlen!

Karin S.

Das Mystic Surprise Spiel wirkt wie ein Kaleidoskop, das einen magischen Raum in mir öffnete und verborgene Strukturen sofort herauskristallisierte. Ich fühlte mich wirklich erkannt und gesehen.

 Martina S..

Ich war von Ninas sehr kreativem und spielerischem Ansatz im Coaching begeistert. In dem von ihr entwickelten Mystic Surprise Spiel darf alles sein aber nichts muss. Dazu kommt die besondere Atmosphäre, die das Eintauchen in die Welt des Unbewussten oder nicht mit dem Verstand Fassbaren erleichtert. Das wunderschön gestaltete Spiel lädt zu einer Reise ein, die viele neue, unerwartete und hilfreiche Perspektiven eröffnet.

C. D.

Ich fühlte mich wahr- und ernstgenommen und konnte über das Spielen leichter loslassen. Inspiriert und gestärkt, kann ich den anstehenden Herausforderungen jetzt entspannt entgegen blicken. Eine Session mit Nina kann ich auf jeden Fall empfehlen!

Christine G.

Nina Mücke

Foto: Martina Thalhofer

Warum ich so gerne mit kreativen Menschen arbeite …

KünstlerInnen, Kreative und Kulturschaffende arbeiten mit Gefühlen, mit Emotionen, mit Ideen und Visionen. Sie erschaffen Welten und neue Perspektiven. Sie sind BotschafterInnen und gestalten unsere gemeinsame Zukunft mit. Sie legen den Finger auf Wunden, reflektieren persönliche und gesellschaftliche Prozesse und Entwicklungen oder sehen diese voraus. Sie nehmen intuitiv das Kommende vorweg. Sie machen Unsichtbares sichtbar. Sie bewegen, berühren, überraschen und inspirieren mich

Nina Mücke

About me

Ich habe Design und Kulturmanagement studiert und war von 2000 bis 2005 Referentin für Bildende Kunst der Guardini Stiftung sowie Leiterin der Guardini Galerie. Als freie Kuratorin habe ich zahlreiche Ausstellungen und interdisziplinäre Projekte u.a. in der Akademie der Künste, Berlin; der Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde und im Haus der Kulturen der Welt, Berlin realisiert und darüber hinaus an internationalen Ausstellungen und Kunstprojekten u.a. in den USA, in Italien und Südafrika mitgearbeitet.

Seit 2005 Seminare und Fortbildungen zu Medialität, Bewusstseins- und Persönlichkeitsentfaltung, Empowerment und ganzheitliche Führung. Weiterbildungen u.a. in Empathischer Kommunikation (GFK nach Marshall Rosenberg) und zum Lösungsorientierten Coach. Seit 2019 berate und coache ich vor allem KünstlerInnen, Kreative sowie soloselbständige Frauen und moderiere Erfolgsteams.

Parallel arbeite ich seit 2006 (ongoing) mit jeweils neuen Schwerpunkten an meinem künstlerischen Forschungsprojekt Geometrie & Frequenz.


Mein Anliegen:
Bewusstseins- und Transformationsprozesse initiieren + begleiten.
Entwicklung und Gestaltung neuer Strukturen + Formate.

Meine Methoden:
Spiel. Kreativität. Ästhetik.
Interaktivität. Prozess.
Kooperation. Kommunikation.

Was mir wichtig ist:
Lösungen. Nachhaltigkeit.
Wertschätzung.


Austellungen / Projekte (Auswahl)

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén